Rocksmith 2014 Edition – Remastered – Rage Against the Machine – “Take the Power Back”

Rocksmith 2014 Edition – Remastered – Rage Against the Machine - “Take the Power Back” Download

Veröffentlichung: 24. Jan. 2017

Entwickler: Ubisoft - San Francisco

Schnittstelle: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch – Spanien, Japanisch | Voller Sound: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch – Spanien, Japanisch

Herunterladen

Torrent kostenlos herunterladen

Spiele „Take the Power Back“ von Rage Against the Machine auf einer beliebigen E-Gitarre. Inklusive Bass. Dieser Song enthält einen neuen Originalsound.

Crack-Spiel kostenlos

Systemanforderungen von Rocksmith 2014 Edition – Remastered – Rage Against the Machine – “Take the Power Back” für PC:

Mindestanforderungen:Empfohlen:

    • OS:Windows Vista, Windows 7, Windows 8
    • Processor:2.66 GHz Intel Core2 Duo E6750 or 2.8 GHz AMD Athlon 64 X2 5600+
    • Memory:2 GB RAM
    • Graphics:256 MB DirectX 9/NVIDIA GeForce 8600 GT or ATI Radeon HD 2600 XT
    • Hard Drive:12 GB HD space
    • Sound:DirectX 9.0c-compliant

    • OS:Windows Vista, Windows 7, Windows 8
    • Processor:3.1 GHz Intel Core i3-540 or 3.3 GHz Athlon II X3 455
    • Memory:4 GB RAM
    • Graphics:512MB Nvidia GT 240 or 512 MB ATI Radeon HD 5670
    • Hard Drive:12 GB HD space
    • Sound:DirectX 9.0c-compliant

Verwandte Spiele

Just Fishing: River Valley Download

Just Fishing: River Valley

Die Reise in allen Westen geht mit seinem „River Valley-Pack“ weiter! Atomar von der Zivilisation abgelegenen Flusstal begegnen Selbige unerwartet einen etwas exzentrischen Ichthyologen, Albert Fischstein, dieser Sie um Hilfe bittet. Gemeinsam mit ihm wird Sie die einheimischen Fischarten erkunden. […]

Three Of a Fish Download

Three Of a Fish

The classic and many favorite genre of three in a row is now on the template of fish. Move similarly colored fish in a row vertically or horizontally to chain. Collect points and watch the zeitgeber. In the game there […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.