Call of Duty: Black Ops II – Dragon Personalization Pack

Call of Duty: Black Ops II - Dragon Personalization Pack Download

Veröffentlichung: 29. Mai 2014

Entwickler: Treyarch

Publisher: Activision

Schnittstelle: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch – Spanien, Japanisch, Polnisch, Russisch | Voller Sound: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch – Spanien, Russisch | Untertitel: Deutsch, Englisch, Französisch, Italienisch, Spanisch – Spanien, Russisch

Herunterladen

Torrent kostenlos herunterladen

Das vom gepanzerten Körper eines mystischen Drachen inspirierte Call of Duty: Black Ops II Drachen-Personalisierungspaket kommt mit einem Drachen-Schuppen-Waffenskin, drei einzigartig geformten Fadenkreuzen und einer brandneuen Themen-Visitenkarte. (HINWEIS: Fadenkreuze sind nur verfügbar für ACOG-, EOTech-, Hybrid- und Reflexvisier. )

Crack-Spiel kostenlos

Systemanforderungen von Call of Duty: Black Ops II – Dragon Personalization Pack für PC:

Mindestanforderungen:

    • Betriebssystem: Windows Vista SP2/Windows 7
    • Prozessor: Intel Core 2 Duo E8200 2.66 GHz or AMD Phenom X3 8750 2.4 GHz processor or better
    • Arbeitsspeicher: 2 GB RAM
    • Grafik: AMD Radeon HD 3870 512MB or Nvidia Geforce 8800 GT 512MB or better
    • DirectX: Version 9.0c
    • Netzwerk: Breitband-Internetverbindung
    • Speicherplatz: 16 GB verfügbarer Speicherplatz
    • Soundkarte: DirectX 9.0C or later
    • Zusätzliche Anmerkungen: Internet connection required for game activation.

Verwandte Spiele

E.Z Download

E.Z

E. Z is a simple hardcore platformer game the goal being get across to the other side of each of the 100 levels while each death throws you back to the previous levels. With a semi-random level sequence, level variability […]

City of Rott: Streets of Rott Download

City of Rott: Streets of Rott

Brawl your way through hordes of decay in the Streets of Rott, anarcade style, side-scrolling beat ‘em up. FRED – An old, cranky dude with the skills of Walker Fu. Slow but tough. MAX – One who never gives up, […]

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht.